Biographische Skizzen

     Ausbildung:
       Studium für Lehramt an Volksschulen in Bonn
       und Münster mit den Schwerpunkten:
       Pädagogik, Kunst, Geschichte.
       In Münster Kennenlernen der Montessori-Pädagogik.
       Teilnahme an einem Montessori-Lehrgang in Köln,
       Abschluss mit Montessori-Diplom. Nach dem Staatsexamen
       Besuch des Werklehrerseminars in Köln.

     Tätigkeiten:
       Rektorin i.R.,Montessori-Grundschule Bonn,
       an deren Aufbau maßgeblich beteiligt.
       Leitung von Montessori-Lehrgängen; Dozentin für
       Theorie, Sprache und Mathematik in Montesssori-
       Lehrgängen der Deutschen Montessori-Vereinigung.
                                        

     Ehrung:
       Deutscher Montessori-Preis 2019 als Würdigung
       der besonderen Verdienste im Rahmen des Aufbaus der
       Montessoripädagogik in Bonn, der Lehrgangsleitung von
       Montessori-Diplomlehrgängen und Dozententätigkeit
       innerhalb der DMV
                                                              

      Autorin:
       "Die Montessori-Grundschule in
       Theorie und Praxis", Herder Verlag
       "Bonn-Buch für Kinder", Bouvier Verlag
       "Das Buch vom Siebengebirge", Bouvier Verlag
       „Unterm Regenbogen", Gedichte rund ums Jahr
        für Kinder und Erwachsene, illustriert von Barbara Stein,
        BonnBuchVerlag

    Künstlerisch tätig
       Skulpturen, Thema: „Kinder“